Die Halterung wurde mit einem 3D Drucker erstellt. Das folgende Video zeigt das ganze im Flug